Angebotsanfrage

Herzlichen Dank, dass Sie mit uns in Kontakt treten möchten und sich ein Angebot unterbreiten lassen möchten. Selbstverständlich werden alle Ihre Angaben vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Versand dieser Informationen erfolgt per Email
Um Ihnen für Ihr Objekt ein spezifisches Angebot erstellen zu können, bitten wir um Beantwortung folgender Fragen:
Für welche unserer Dienstleistungen haben Sie Interesse?
Wie viele Einheiten befinden sich im Objekt?
Wohnungen:
Gewerbeeinheiten:
TG-Stellplätze:
Garagen:
Stellplätze frei stehend:
sonstige Einheiten:
Sind die Einheiten ...
überwiegend vermietet
überwiegend eigengenutzt
Sind größere Instandhaltungsmaßnahmen zu erwarten?
ja
Wenn ja, welcher Art (z.B. Heizung, Fassade, etc..)?
nein
Welche Heizungsart ist vorhanden?
Hat das Objekt einen Hausmeister beauftragt / eingestellt?
hauptberuflich
nebenberuflich
beauftragt (Hausmeisterdienst)
keinen
Sonstiges (z.B. Gebäudereinigung)
Das Wirtschaftsjahr ist
Kalenderjahr
nicht gleich Kalenderjahr
Sind Sie Mitglied des Verwaltungsbeirats?
ja
nein
Warum möchten Sie die Verwaltung des Objekts wechseln?
Welche Besonderheiten gibt es in dem Objekt (Abrechnungsmodalitäten; allgemeine Besonderheiten)?
Bitte füllen Sie nachfolgende Felder aus, damit wir Ihnen das Angebot schicken können.
* Name:
* Strasse Nr.:
* PLZ:
* Ort:
* Telefon:
* E-mail:
Um eine Empfangsbestätigung zu erhalten, geben Sie hier Ihre E-mail-Adresse ein.
Gemeinsame Besichtigung gewünscht:
  Mo Di Mi Do Fr  
vormittag   
nachmittag   
Für diese Immobilie soll ein Angebot erstellt werden:
* Adresse:
* PLZ:
* Ort:
Baujahr:
Hinweis: die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Aktuelles

Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG).

Handlungsempfehlung zum Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG). mehr...

DDIV vertrat Verwalterinteressen bei Anhörung im Deutschen Bundestag

Der Gesetzentwurf zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für Verwalter war vergangene Woche Thema einer öffentlichen Sachverständigenanhörung im Wirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestages. Der DDIV war als einziger Vertreter der Verwalterinteressen geladen. mehr...

UPDATE: Haushaltsnahe Dienstleistungen

Erweiterung der Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen Aktualisierung des BMF-Anwendungsschreibens zu § 35a EStG vom 10. Januar 2014 mehr...

Kontakt

Hillernstrasse 8
81241 München
Tel.     089-18908179-0
Fax:     089-18908179-9
Internet: www.hvpapa.de
Mail: info@hvpapa.de


Mitglied im Verband der Immobilienverwalter Bayern e.V.